Ordentliche Mitgliederversammlung am Mittwoch, 22.06.2016 Ordentliche Mitgliederversammlung am Mittwoch, 22.06.2016

Der SV AUFBAU ALTENBURG lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 22.06.2016 um 18 Uhr im Brauereisaal Altenburg, recht herzlich ein.

TAGESORDNUNG

  • 1. Eröffnung und Konstituierung
  • 2. Berichte
    a)  Jahresbericht des Vorstandes
    b)  Jahressportbericht der einzelnen Abteilungen durch die Abteilungsleiter und Jahresbericht Geschäftsführer
    c)  Jahresbericht des Finanzvorstandes Rene Meinhardt
    d) Bericht des Finanzvorstandes zum Vereins-/Abteilungsvermögen Stand: 31.03.2016
    e) Bericht der Kassenprüfer
  • 3. Aussprache zu den Berichten
  • 4. Entlastung
    a) Entlastung des Vorstandes
    b) Entlastung des Aufsichtsrates
    c)  Entlastung der Kassenprüfer
  • 5. Anträge der Mitglieder
  • 6. Schlusswort

Auf zahlreiche Teilnahme freut sich: Der Vorstand

Sten Wagner
Vorstandsvorsitzender

Rene Meinhardt
Finanzvorstand

Änderungs- und Ergänzungswünsche können bis spätestens 8.6.16 schriftlich in der Geschäftsstelle eingereicht werden!

Ein Artikel von:
Aufbau Altenburg Administrator

Jubel, Trubel und nur Sieger beim Junior-Cup der Kindergärten Altenburgs Jubel, Trubel und nur Sieger beim Junior-Cup der Kindergärten Altenburgs

Kita Spatzennest holt sich zum vierten Mal in Folge den Junior-Cup von Aufbau Altenburg

flyerjunior cup 2013 fr medien
Vor über 200 begeisterten und lautstarken Zuschauern haben sich am Samstag den 20.04.2013 zum vierten Mal die Kindergärten Altenburgs sportlich gemessen. Am Ende der vom SV Aufbau Altenburg im Goldenen Pflug organisierten Wettkämpfe in sieben Disziplinen standen die Kinder vom Spatzennest als strahlende Sieger des Junior-Cups fest. Bis zu ihrem vierten Erfolg war es jedoch ein langer und spannender Weg.

Wie bei einer Weltmeisterschaft zogen die Kindergärten mit ihren knapp 70 Mini-Sportlern einzeln und mit namentlicher Vorstellung der Wettkämpfer unter großem Applaus der anwesenden Familien, Fans und Gäste in die Halle ein. Schon hier war zu erkennen, welchen hohen Stellenwert dieser Event für alle Teilnehmer hatte. Denn jede Mannschaft, einschließlich der Betreuer, trat mit einheitlicher Teamkleidung an.

Zudem wurden alle Kinder zielgerichtet auf diesen Höhepunkt im Rahmen des Kindergartenprojekts durch Übungsleiter des SV Aufbau Altenburg vorbereitet, um die sechs besten Mini-Sportler von jeder Einrichtung zu einer Mannschaft zusammenzustellen. Elf Teams gingen nach gemeinsamer musikalisch unterstützter Erwärmung an den Start und kämpften in den Disziplinen Sprint, Klettern, Hindernislauf, Schlusssprung, Ballzielwerfen, Kipphänge und Ballfangen um den begehrten Wanderpokal. Diese standen seit Januar auf den Trainingsplänen der Steppkes.

Spannung pur war angesagt, denn es galt, dem dreimaligen Sieger, dem Kindergarten Spatzennest, Paroli zu bieten. Jeder Sportler versuchte mit Ehrgeiz und größtem kämpferischen Einsatz, das Letzte aus sich herauszuholen. Am Ende reichte es wieder für die Spatzen. Sie holten in überzeugender Manier zum vierten Mal in Folge den Pokal. Platz zwei und damit die Silbermedaille erkämpfte sich der Kindergarten Am Spielplatz vor der Kita Knirpsenland. Neben dem Pokal bekam der Gewinner ein Laufrad geschenkt, welches von Fahrrad Mende gesponsert wurde, der Zweitplatzierte eine mit Volleybällen und einem Federballspiel gefüllte Sporttasche, welche von Sport-Katze zur Verfügung gestellt wurde sowie der Drittplatzierte ein Playmobilhaus, Frisbeescheiben und Sprungseile, welche von der Drogerie Müller bereit gestellt wurden. Dank zahlreicher Sponsoren konnten auch alle anderen Kindergärten für den gemeinsamen vierten Platz mit Präsenten ausgezeichnet werden. Jede der elf teilnehmenden Kindergärten erhielt darüber hinaus jeweils eine Geldprämie in Höhe von 30 €.

Zum Abschluss stand noch ein Staffelwettbewerb auf dem Plan, bei dem auch die Eltern gefordert waren. Spätestens jetzt war die Stimmung auf dem Siedepunkt. Die einzelnen Fan-Gruppen feuerten ihre Teams lautstark an und trugen so zu einer Gänsehautatmosphäre bei. Als Sieger ging in diesem Wettkampf der Kita Pusteblume vor Mischka und Holzhaus hervor.
Aufbau Altenburg möchte sich bei allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren des 4. Junior-Cups recht herzlich bedanken. Neben den oben genannten Unterstützern seien stellvertretend die SWG, Möbel Boss, Glasdesign Backmann, Stempel Gleitsmann, die Altenburger Brauerei, Avantgardesign sowie Fruchtexpress und Fritz + Kids genannt.

Der Sportverein und die Kindergärten freuen sich auf einen 5. Junior-Cup im nächsten Jahr.

Mirco Weigel

Ein Artikel von:
Aufbau Altenburg Administrator

Wollen Sie hier einen Kommentar direkt zu diesem Artikel schreiben?