Sportler spenden für Nachwuchs Sportler spenden für Nachwuchs

Am letzten Samstag, vor dem Altenburger E-Jugend Spiel, erhielt Abteilungsleiter Olaf Schmidt finanzielle Zuwendungen von verdienten Altenburger Sportlern.

Burkhardt Schilling , einst Ringer bei Lok Altenburg und sportbegeisterter Fan von vielen Sportarten, überreichte einen Barscheck in Höhe von 300,00 €. Im Rahmen seines 60. Geburtstags gab es Spenden, die an mehrere Sportvereine aufgeteilt wurden. Dafür möchte sich die Abteilung recht herzlich bedanken.

Mit Max Soeffing, aktiver Spieler der 2. Männermannschaft, überreichte ein weiterer Sportler eine nicht gerade übliche Summe für ein Vereinsmitglied. Immerhin 500,00 € übergab er an den Abteilungsleiter Handball für den Nachwuchs.

Diese beiden Spenden werden für das Trainingslager 2017 in Grünheide mit Sicherheit gut eingesetzt.

Durch diese beiden Sportler wurde gezeigt, dass auch” private Investoren” einen wichtigen Beitrag für die Vereine der Region leisten können.

img_6273
Nochmals VIELEN DANK!!!

Ein Artikel von:
Handball-Administrator
Vorhandene Unterkategorien für "Jugend":